Reitabzeichen

Reitabzeichen 2020
Reitabzeichen 2020
Reitabzeichen 2020

Abzeichen im Pferdesport

Lernen in kleinen Schritten – das ist der Gedanke der Abzeichen im Pferdesport. Durch die vielen kleinen Schritte bietet das System für jeden Reiter, Fahrer oder Voltigierer ein passendes Abzeichen als Dokumentation seines Fortschritts. Dabei steigen die Anforderungen von Abzeichen zu Abzeichen sukzessiv an, sodass jedes Abzeichen auf die erhöhten Anforderungen des jeweils weiterführenden Abzeichens vorbereitet.  Unabhängig vom Turniersport- oder Wettkampfgedanken stellt das Abzeichensystem vorrangig eine Ausbildungsüberprüfung dar. Deshalb sind die Abzeichen vor allem auch eine Motivation, sich ständig im sportlichen und alltäglichen Umgang mit dem Partner Pferd weiterzubilden. Sie sind ganz bewusst für Einsteiger, Wiedereinsteiger, Fortgeschrittene, für Kinder, Jugendliche und Erwachsene angelegt und werden altersgerecht geprüft. Alle Abzeichen dienen der Verbesserung der Sicherheit mit dem Pferd in alltäglichen Situationen und tragen durch fundierte Ausbildung aktiv zum Tierschutz bei. Insgesamt können mehr als 50 Abzeichen im Pferdesport durch theoretische und praktische Prüfungen oder über Erfolge im Turniersport erworben werden.

 

Alles was du zum Thema Reitabzeichen wissen musst, findest du natürlich auf der Seite der Deutschen Reiterlichen Vereinigung --> Klicke hier

 

 

Reitabzeichenprüfung am 21. November 2021

Der erste Theorieunterricht für die Abzeichenprüfung findet am Samstag, den 28. August 2021, um 13:00 Uhr statt. Die weiteren Termine und Uhrzeiten besprechen wir dann an diesem Termin. 

 

Wir freuen uns auf Euch!